Junges Theater

Kinder und Jugend

Autorendetails

Samuel Penderbayne

Samuel Penderbayne ist ein australischer Komponist, der seit 2012 in Deutschland lebt und arbeitet. Er studierte Komposition bei Prof. Moritz Eggert. Mit einem Schwerpunk auf Musiktheater hat er als Komponist an diversen namenhaften Bühnen gearbeitet (unter anderem Hamburger Staatsoper, Deutsche Oper). 2020 komponierte er für die Hamburger Staatsoper die Jugendoper „Fucking Åmal! Unser kleines Scheißkaff“, eine Jugendoper. Seine konzertanten Werke wurden u.a. vom  Ensemble Resonanz, l'Orchestre Philharmonique de Radio France und dem Melbourne Symphony Orchestra aufgeführt. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, zuletzt 2021 erhielt er einen Kompositionsauftrag von der Ernst von Siemens Musikstiftung, um ein neues Werk für die Neue Philharmonie München zu komponieren. 

 

Foto © Annette Hauschild


Samuel Penderbayne
Samuel Penderbayne

zurück