Junges Theater

Kinder und Jugend

Titeldetails

Der kleine Eisbär - Musical

von Hans De Beer

Mit Musik von Uwe Vogel

Der kleine Eisbär Lars und Pieps, das Schneeküken, werden auf einer Eisscholle vom Nordpol weggetrieben. Ihre abenteuerliche Reise bringt sie bis in die Tropen. Dort lernen sie fremde Tiere kennen und müssen auf ihrer langen Heimreise so manche Gefahren meistern.

Die beliebte Geschichte vom kleinen Eisbären, die von Freundschaft und Abenteuer handelt, auch von der Liebe der Eltern zu ihren Kindern, wird hier stimmungsvoll und adäquat für kleinere Zuschauer in Szene und Musik gesetzt. Das Stück ist konzipiert als Musical, das professionelle Darsteller/innen für Kinder spielen, kann aber durchaus von Kindern ab 9 Jahren realisiert werden. Eine gemischte Besetzung aus Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen ist besonders geeignet. Eingangs- und Schlusssong können zudem von einem Chor übernommen werden. Auch Teile der Sololieder können chorisch unterstützt werden. Die abwechslungsreiche Musik garantiert in jedem Fall beste Unterhaltung.

Komposition: Uwe Vogel
Bearbeitung: Marcell Gödde
Besetzung: 2 Dame(n) , 6 Herr(en)
Alter: empfohlen ab 3
Für junge Akteure ab: 9
Uraufführung: 2002, Cocomico
Sonstiges: Klavierauszug (und Halbplayback) verfügbar. Auch als Theaterstück ohne Musik aufführbar.


Auf die Bestellliste


zurück

Für Schulen und Amateure

Schwierigkeitsgrad: leicht - überwiegend einstimmige Songs, die auch mit Chor umsetzbar sind